Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Anleitungen und Dokumente
#1
Hallo zusammen,

da Jürgen gerade gefragt hat, möcht ichs kurz erklären an einer Stelle wo alle mitschreiben dürfen.

Auf Joachims Wunsch hin hab ich einen neuen Bereich gemacht in dem  Anleitungen oder Dokumente rein gebracht werden können.
Da solche Dokumente nicht immer Gefahrlos sind, hab ich beschlossen den Bereich für alle nur lesbar zu machen. Das heisst nur ich darf da was einstellen. Auch antworten geht für Euch nicht.

Beispiel wäre das Ford Taunus Werkstatthandbuch. Das hat der ein oder andere Gedruckt zu hause, es soll aber auch Menschen geben die das in PDF Form haben. Dieses PDF einzustellen ins Forum wäre eine Urheberschutzverletzung, da Ford das Handbuch nicht freigegeben hat.  Da ich persönlich für die Inhalte im Forum hafte,ist mir das zu gefährlich.

Ausserdem möchte ich diesen Bereich möglichst sauber halten, damit man auch schnell was findet.

Wenn  aber nun jemand von Euch eine Anleitung oder ähnliches hat, die sinnvoll für alle sein kann dann sagt mir bescheid. Dann schau ich mir das gern an und stell es ein wenn ich denke das es sicher ist.
Achja, gern auch eine Anleitung zum Umbau von etwas am Merlin. 

Wenn eine Anleitung schon eingestellt wurde aber nichts taugt, dann sagt auch bescheid.

Günter
Nein, das ist ein Merlin....


Oldtimerakte.de - Deine digitale Oldtimerdokumentation
Zitieren
#2
Hallo Guenni,
Habe verstanden würde aber eine Version in Deutsch besser finden denn wir sind doch Deutsche
und keine Engländer.  "Deutschland zu erst"
Vielleicht gibt es mal einen Merliner der das für uns alten Deutschen ins Deutsche übersetzt.
Das würde ich Super finden.
Gruß der Allgäuer Jürgen
Zitieren
#3
Hallo Jürgen,

das gabs halt leider nur auf Englisch. Ich schau aber mal, dass ich das auch mal übersetze.
Dauert aber ein wenig, wird aber auf meine Liste aufgenommen.

Bin grad auch noch an einer anderen Übersetzung dran.

Günter
Nein, das ist ein Merlin....


Oldtimerakte.de - Deine digitale Oldtimerdokumentation
Zitieren
#4
Hallo Guenni,
Super alles bestens...?
Grußder Allgäuer
Zitieren
#5
Hallo Jürgen 
Das hatte ich von dir nicht gedacht Deutschland zuerst. 
Du fährst ein durch und durch englisches Auto. 
Rudi 
PS 
Ich habe eine auf German ich habe selber gebaut
derfliegendeHolländer
Zitieren
#6
Wink 
...Und ich dachte immer da Unten heißt es: Bayern zu erscht! Big Grin Big Grin
Zitieren
#7
Big Grin  Rolleyes Smile
derfliegendeHolländer
Zitieren
#8
Hallo Merliner,
Der Satz "Deutschland zuerst "  war nur auf die Version englische Beschreibung.
Also ich habe ein kleines Problem  wenn in unserem Land alles verdenglischt wird.
Außerdem kann ich kein Englisch.
Dies würde einem Franzosen niemals passieren. Dort heist der Computer nicht PC 
sondern noch  Ordinateur.
So Rudi ich fahre ein Deutsches Auto in Deutschland bei MOHR mit überwiegend Deutschen 
Teilen gebaut. Karosse vom Mohr,Motor,Getriebe,Achsen,Fahrwerke,Kühler,Instrumente,Radio,
Reifen,Lenkung,Sitze,Teppichboden, usw,alles aus Deutschland. Blush
Was ist noch Englisch nur der ursprüngliche Plan .
Gruß aus dem Allgäu
Zitieren
#9
Die Bauanleitung des Merlin TF ist schon mal ins Deutsche übersetzt und auch im entsprechenden Beitrag im Anleitungsbereich  verfügbar.
Siehe Merlin TF Bauanleitung/TF-Build_Manual (merlinforum.de)
Nein, das ist ein Merlin....


Oldtimerakte.de - Deine digitale Oldtimerdokumentation
Zitieren
#10
Moin Günter,
und vielen Dank für die Übersetzung. Shy 
Grüße aus Bremen
Joachim
... drive with a smile ...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste