Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Scharnier für Windabweiser
#11
Hallo Jürgen 
Das sind  denke ich Scharniere für die Cobra Sonnen Blenden.. 
Sauteuer aber was sollst
Lg
Rudi
derfliegendeHolländer
Zitieren
#12
Hallo Rudi,
Waren nicht so teuer nur Scharniere etwa 70,- €
Aber was soll's das Geld geht vom Erbe weg..... Smile


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Zitieren
#13
Hallo Leute,
ich hab das Foto Günter schon mal geschickt. Das sind Scharniere von Seitenscheiben vom MGA.
hab die eine Nutwange abgeschnitten und an die Scheibenhalterung angeschraubt.
Ich hab einfach die preiswertesten Seitenscheiben genommen, um an die Scharniere zu kommen.
Die neuen Scheiben sind aus Macrolon und mussten im Bereich der Scharniere ausgeklinkt werden.
Die Größe und Form hab ich selber festgelegt.
Da hat Jürgen schon recht, sie verkratzen sehr schnell.
Der Vorteil ist hier, dass die Seitensteckfenter immer eingesetzt werden können,da es der Drehpunkt
der Scharniere es zuläßt.

LG
Andreas.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Die Straße ist das Ziel.
Zitieren
#14
Hallo Jürgen,

was nimmst du für Glas? 6mm ESG? Oder vielleicht sogar eins mit Folie dazwischen? Z.B. 2x 3mm ESG als VSG.
Weißt du was über die Anforderungen für die Seitenscheiben?

LG
Andreas.
Die Straße ist das Ziel.
Zitieren
#15
Moin Merliner,
habe mir seinerzeit auch Windabweiser von Morgenpark/Leberfinger gekauft, die Scharniere mussten für den Steg der Windschutzscheibe erweitert werden. Das ewige dran- und abbasteln hat mich aber genervt wie auch die immer im falschen Moment herunterklappende Steckscheibe; habe alles mit Teilen vom MGA-Steckfenster umgerüstet (siebe Bilder).

Liebe Grüße aus Bremen
Joachim

P.S.
Die Wirkungsweise der Windabweiser wird überbewertet. Cool


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                           
... drive with a smile ...
Zitieren
#16
Hallo Joachim 

Sehr schöne aber aufwendige Lösung. 
Nicht praktisch im Parkhaus. 

Überbewertet ja .
Aber da gibt es viel überbewertetes am Merlin.
Nebelscheinwerfer balhupe  tetralöscher usw.. 
Jeder Merlin ist unterschiedlich sowie sein Fahrer .
Das ist das schöne an unser Hobby. 
Alles ist originol. 
Lieber Gruß vom Niederrhein. 
Rudi Gonnie
derfliegendeHolländer
Zitieren
#17
Hallo Rudi,
das stimmt aber Parkhäuser und Rechtssteuerung ohne Beifahrer sind eh unpraktisch. Tongue 
Und ja jeder Merlin ist ein Unikat, wie sein jeweiliger Besitzer auch. Angel

LG Joachim & Helga
... drive with a smile ...
Zitieren
#18
Hallo zusammen,
immer wieder faszinierend wie unterschiedlich alle Merlin sind. Jeden Tag les ich über ne neue Lösung bez. den Windabweisern. 
Find ich echt cool, dass wir so ne Truppe haben, in der sich immer wieder einige beteiligen. Danke dafür an Euch.

Günter
Nein, das ist ein Merlin....
Zitieren
#19
Hallo 
Seitenscheiben. 
Mir reicht Makralon. 
Wenn's Glas sein sollte bitte ESG
Sehe auch Artikel in Oldtimer Markt 08 2020.
LG 
Rudi


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
derfliegendeHolländer
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste