Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Merlintour 2021 - Pfalz/Weinstraße
Hallo zusammen,
aktuelle Situation in Rheinland Pfalz:

Bis zum 25. April sind Hotels für touristische Zwecke auf jeden Fall geschlossen. Weiterhin natürlich Versammlungsverbot.
So langsam sieht es schlecht aus für unsere Tour.

Was wäre die Alternative ? Um ein Jahr verschieben oder ein späterer Termin, z.b Spätsommer, Herbst?

Günter
Nein, das ist ein Merlin....


Oldtimerakte.de - Deine digitale Oldtimerdokumentation
Zitieren
Guten Morgen Günter

Ja es sieht nicht so gut aus da hast du recht.
Die Entscheidung  liegt in letzter Instanz bei dir .
Nächstes Jahr ist möglich aber von uns beide lieber einige Monaten später wenn  realisierbar .

Holländische Tour ist von 10 bis 12 September 2021

Warten wir ab was die andere Teilnehmer erzählen. 
Lieber Gruß 
Rudi Gonnie
derfliegendeHolländer
Zitieren
Hallo Merliner,
Habe auch die Befürchtung das wird wohl nichts mehr mit der MERLINTOUR 2021
Da ich auch für den Rest des Jahres schon einige Termine habe wär ich für eine Verschiebung 
auf 2022. Schade,schade,
s isch halt so.....Allgäuer Diskussionsende.....?
Grüße aus dem schneiende Allgäu
Jürgen&Ingrid
Zitieren
Hallo Günter,

für mich persönlich wäre es auch im Juli und August immer möglich zu fahren. Ich habe keinen Urlaub geplant, wie auch.
Letztlich kannn ja keiner was machen und alle warten nur auf den Startschuss, wann man wieder darf.
Man kann sich irgendwie nicht vorstellen, dass auch im Juni noch alles zu ist, aber weiß man´s ?
Jedenfalls werden das einige Gastronomiebetriebe nicht überleben, so viel ist klar. Sad

Ich perönlich würde die Entscheidung Mitte Mai treffen.

Aber Rudi hat recht, letztlich bist du die letzte Instanz und musst entscheiden.

Lieben Gruß

Andreas.
Die Straße ist das Ziel.
Zitieren
Moin Günter,
auch Helga und ich glauben nicht, dass die Tour Anfang Juni stattfinden kann.
Das sich alles in 52 Tagen normalisieren wird ist höchst unwahrscheinlich.
Verschieben Ja aber wie weit ins Jahr oder doch erst nächstes Jahr? Wir machen alles mit!
Die Entscheidung liegt bei Dir.
Liebe Grüße aus Bremen
Joachim & Helga
... drive with a smile ...
Zitieren
Hallo Günter,
auch ich würde noch warten. Ich habe gerade mit meinem Hotel in Büsum, eine Woche vorher, telefoniert, die stornieren von sich aus, wenn eine touristische Anreise nicht möglich ist. Wir haben ja alle das Treffen eingeplant und eine kurzfristige Anreise ist deshalb möglich. Es ist nur fraglich, wie die geplanten Stopps
durchführbar sind. Da liegt es an dir, zu entscheiden, ob diese auch kurzfristig geplant, bzw. durchgeführt werden können.

Liebe Grüße
Dieter B. aus G. 


70 sind die neuen 100  Cry
Zitieren
Hallo an alle,
es ist schon fast sicher, dass der Lockdown bis zum 09. Mai verlängert wird.
Zur Erinnerung:
Der 06. Mai, also 3 Tage vorher, ist der letzte Tag für eine kostenfreie Hotelstornierung unter normalen Bedingungen und gemäß unserer Zimmerreservierung.
Grüße unter Hagelschauern aus Bremen
Joachim & Helga
... drive with a smile ...
Zitieren
Also prinzipiell hab ich fast alles vorbereitet für die Tour. 
Gastronomie für unterwegs und die Führungen sind soweit gebucht, aber muss halt abhängig der Lage dann noch mal 14 Tage vorher genauer geklärt werden.
Alle würden sich auf uns freuen. 

Wenn das Wetter gut ist, ist Außengastronomie natürlich besser machbar wie wenns regnet. 

Also von daher machbar, aber eben nur wenn eine Öffnung des Lockdowns in Sicht ist. Wir sind ja grob 30 Leute (18 Haushalte) und das wird shcon schwierig.
Lasst uns noch ein wenig abwarten und dann schauen was wir tun können.
Mit Hotel steh ich in Kontakt um eine gemeinsame Regelung zu treffen wegen Storno. Je nach dem wie halt die Situation in 14 Tagen ist.

Wollt nur mal hören was Ihr von Verschiebung haltet um 2-3 Monate oder halt doch eher nächstes Jahr.

Ich wäre auch für beides offen, da Urlaub eh nicht planbar ist zur Zeit. 

Mann, ich will mit Euch gemeinsam durch die Pfalz fahren, guten Wein trinken, dummes Zeug reden und Spass haben.
Auf der anderen Seite, können wir alle froh sein, dass es uns allen gut geht!

Ich behalt die Regelungen in Rheinland Pfalz im Blick und informiere Euch weiterhin, auch wegen Hotelsituation.

Günter
Nein, das ist ein Merlin....


Oldtimerakte.de - Deine digitale Oldtimerdokumentation
Zitieren
Genau Günter 

Heilfroh das es uns allen gut geht. 

Wir warten weiter auf deine Nachrichten betreffende Zustand RP und Stellungnahme stornierung Hotel .

Was mich wirklich wundert das so wenig Reaktionen auf dein schreiben betreffende der Tour eingehen. 
Lieber Gruß 
Rudi
derfliegendeHolländer
Zitieren
Hallo,
ich möchte mich da den anderen anschließen. Falls es mit dem Termin im Juni nicht klappt könnte ich mir eine Verschiebung auf einen anderen Termin noch dieses Jahr vorstellen, da es mir genauso geht wie den meisten und ich unter den gegebenen Umständen keinen Urlaub geplant habe. Ich würde mich natürlich auch sehr freuen, wenn ich mit euch zusammen durch die Pfalz fahren darf.
Auch wenn es derzeit nicht gut aussieht, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
schöne Grüße aus dem kalten und regnerischen Frankenland
Sigi
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste