Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Merlin Tour Newsletter - Mein Merlin und ich - wie alles begann...
#1
Liebe Merliner,

ich habe heute die PDF-Datei der gedruckten Broschüre "Merlin Tour Newsletter von 2016" Rolf und Günter zur Verfügung gestellt.
Vielleicht kann der Download auf der Homepage eingebaut werden.

Schöne Grüße aus Bremen

Joachim Wink
... drive with a smile ...
Zitieren
#2
Hallo Joachim,
ich kannte die beiden Dokumente von Dir nicht. Bin aber voll begeistert davon. Einfach schön geschrieben und vor allem die Geschichten der ganzen Merliner ( wie kam ich zu meinem Merlin) fand ich spannend. 

Zur Zeit versetzen wir Rolf glaub ich etwas in Stress mit den Zeitschriften, Videos und nun auch dem Newsletter.  Big Grin
Nein, das ist ein Merlin....


Oldtimerakte.de - Deine digitale Oldtimerdokumentation
Zitieren
#3
Tja Günter
Das ist halt so wie kam die Mutter zum Kind.
Viele Merlinfahrer haben damals auf bitten Joachim ihre Storry's erzählt.
Hat auch damals vielen nachdenklich gemacht.
Mich jedenfalls.
Der selbstbau in 1991- 92
Der Roten Renner von Günter plus Aufbau und Zulassung
Der blauen Sportler von Daniel und Heidi (Fertigstellung und Zulassung)
Und und und Z.B Bayern Merlin Blau/Weiß alles zusammen mit mein freund Detlev aus Eiertorf.
Der Weiße der Grüne.
und und jetzt wieder nochmal wieder ein Rote
LG
Rudi
derfliegendeHolländer
Zitieren
#4
(04.11.2019, 21:12)Guenni schrieb: Hallo Joachim,
ich kannte die beiden Dokumente von Dir nicht. Bin aber voll begeistert davon. Einfach schön geschrieben und vor allem die Geschichten der ganzen Merliner ( wie kam ich zu meinem Merlin) fand ich spannend. 

Zur Zeit versetzen wir Rolf glaub ich etwas in Stress mit den Zeitschriften, Videos und nun auch dem Newsletter.  Big Grin

Hallo Günter,
stress hab ich überhaupt keinen Wink
Die Newsletter von Joachim sind einfach toll. Desshalb bin ich ja auch so scharf darauf, dass er sie weiter führt.
Nur...  das Problem kennst du ja. Es ist die gigantische Größe der PDF-Dateien.
Einmal 85 MB und die 2. Datei 120 MB.
Nicht dass der Server-Speicherplatz nicht ausreichen würde.
Aber die Datenmenge über die Leitung zu pusten ist IMHO halt keine Kleiniigkeit.

@Joachim:  Geht es nicht sie etwas kleiner zu machen?

Grüße Rolf
Zitieren
#5
Hallo Rolf,

die PDF-Files sind schon komprimiert. Kleiner würde es nur ohne Bilder gehen, aber dann ist die Aussagekraft dahin. Huh

Schöne Grüße aus Bremen

Joachim & Helga
... drive with a smile ...
Zitieren
#6
(12.11.2019, 09:10)Joachim schrieb: Hallo Rolf,
die PDF-Files sind schon komprimiert. Kleiner würde es nur ohne Bilder gehen, aber dann ist die Aussagekraft dahin. Huh

Hallo Joachim,
das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen.
Habe einen Tipp von meinem Sohn bekommen. Der lautete PDF24 Creator als Freeware
Und siehe da, beide Dateien nur noch 7 MB
Bei 144 DPI und 75% Bildqualität. Vermutlich gehts noch krasser
Ich schick dir mal beide Dateien und du vergleichst bitte ob der Unterschied gravierend ist.
Ist das ok?

Grüße
Rolf
Zitieren
#7
Es gibt noch ein kleines Problem.
Leider sind teilweise Vor- und Zunamen sowie Wohnortsangaben im Letter vorhanden.
Hätte kein Problem damit es für Mitglieder zur Verfügung zu stellen.
Für die Allgemeinheit und Gäste aber lieber nicht.

@Joachim kann man es evtl. schwärzen? Also Nachnamen und deren Ortsangaben?

Grüße Rolf
Zitieren
#8
Hallo Rolf,

habe die Dateien bekommen, super Qualität - man lernt nie aus Huh .

Ja, Du hast recht, überall sind natürlich die Vollnamen und der Wohnort ersichtlich, sowohl im jeweiligen Steckbrief als auch im Text.
Ich könnte beide Broschüren nochmal durchgehen und alle Nachnamen und Wohnort schwärzen und dann mit dem empfohlenen Programm komprimieren und Dir zu senden; würde aber einige Tage dauern.

Wäre aber vom Datenschutz wohl besser - oder?

Liebe Grüße
Joachim Idea
P.S.
Habe das Programm schon runtergeladen.
... drive with a smile ...
Zitieren
#9
ja, so machen wir es.
Nehm dir soviel Zeit wie du brauchst. Cool

Liebe Grüße
Rolf
Zitieren
#10
Hallo ihr drei von der schaltstelle.
Danke euch im voraus für die Arbeit.

Datenschutz
Sollten wir dann auch nicht die Kenzeichen durch zum beispiel vornamen ersetzen oder schwarzen?? Huh Huh Huh Huh Huh

LG
Rudi
derfliegendeHolländer
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste